Umweltminister Sander und Landesinnungsmeister Bertram besuchen die Grundschule 
O
ffizielle Übergabe der neuen Beleuchtung im Schulflur

Das war ein aufregendes Ereignis, als der Niedersächsische Umweltminister Sander zusammen mit dem Landesinnungsmeister der Elektrotechnik, Herrn Bertram, die Grundschule im Forstbachtal besuchte.
Nach mehrmaligen Terminverschiebungen konnten sie am 26. September 2008 jetzt auch offiziell die neue von der Niedersächsischen Umweltstiftung geförderte Energie sparende Beleuchtung im Schulflur übergeben.
Im Beisein aller Schüler und Lehrer konnte Schulleiter Michael Stude auch Samtgemeindebürgermeister Schlag, den Vorsitzenden des Schulausschusses Friedrich Klages, die Elternratsvorsitzende Catrin Homeyer und Susanne Moersener vom Schulvorstand sowie Thomas Specht vom Täglichen Anzeiger in Holzminden in der Schule willkommen heißen.
Er bedankte sich beim Vorsitzenden der Niedersächsischen Umweltstiftung, Minister Sander, dass die Grundschule im Forstbachtal diese Maßnahme mit Unterstützung der Umweltstiftung durchführen konnte. Der Dank galt auch dem Landesinnungsmeister der Elektrotechnik, Herrn Bertram, durch dessen großzügige Spende an die Umweltstiftung das Vorhaben finanziert werden konnte. Er skizzierte das Projekt von den ersten Überlegungen und Impulsen durch den Schulausschussvorsitzenden F. Klages, die Neugier bei den Schülern bis zu den anschließenden Unterrichtsprojekten mit vielen Versuchen und einer Ausstellung.

Gespannt lauschten alle, als Umweltminister Sander von der Arbeit eines Ministers berichtete und auf die Bedeutung des Energie Sparens hinwies, bei der auch schon die Jüngsten gefordert seien. Besondere Freude und Jubel gab es bei den Viertklässlern, als Umweltminister Sander sie zu einem Besuch nach Hannover einlud.
Landesinnungsmeister Bertram konnte dann endlich auch das Geheimnis lüften, warum man bei der neuen Beleuchtung nicht mehr auf einen Schalter drücken muss.             

Freude über den Besuch

Umweltminister Sander berichtet über die Arbeit eines Ministers
und lädt die Viertklässler zum Besuch nach Hannover ein

Landesinnungsmeister Bertram erklärt die neue Technik

Ein Bild für die Zeitung

Der Tägliche Anzeiger aus Holzminden (TAH) berichtete am 2. Oktober 2008 über den Besuch

>> zum Projekt mit der Niedersächsischen Umweltstiftung (Neue Beleuchtung im Schulflur - 1.Projektabschnitt)
>> zum Unterricht ( 2. Projektabschnitt)
 

zurück