Radfahrprüfung

Mit der Radfahrprüfung der Viertklässler findet die Verkehrserziehung an der Grundschule im Forstbachtal ihren Abschluss. Hier können die Schülerinnen und Schüler zeigen, was sie in vier Grundschuljahren gelernt haben.
Beginnend an der stark befahrenen Bundesstraße 64 sind verschiedene Aufgaben in echten Verkehrssituationen zu bewältigen. Eltern und Lehrern überwachen die Strecke und notieren die Ergebnisse.