Fahrradprüfung 2016

Wie schon in den vergangenen Jahren stand im Mai in Negenborn die Fahrradprüfung für die Viertklässler auf dem Programm. Nachdem die Kinder oft im Verkehrsgarten Holzminden das richtige Verhalten im Straßenverkehr geübt hatten, galt es nun, in der Prüfung ihr Können und Wissen unter Beweis zu stellen.

Zahlreiche Helfer wurden als Streckenposten eingesetzt und die Leistung der Kinder begutachtet. So galt es, an parkenden Autos sicher vorbeizufahren,  links abzubiegen, sich von Autos nicht beim Fahren bedrängen zu lassen.

Die Kinder lösten die Aufgaben und konnten ihre Urkunde in den Händen halten. Herzlichen Glückwunsch!